Zusätzliche Regeln & Verhaltensweisen im Hochseilgarten tree2tree zum Infektionsschutz / COVID-19

  • Für unsere Hochseilgarten in Duisburg, Oberhausen und Dortmund ist derzeit kein Negativtest erforderlich !!! (Gilt bei Inzidenzstufe 1)
  • Sollte wieder die Inzidenzstufe 2 oder 3 erreicht werden, wäre der Zutritt grundsätzlich nur Personen gestattet die entweder einen negativen Test (nicht älter als 48h) vorweisen können oder Personen die als vollständig geimpft bzw. genesen gelten. Entsprechende Nachweise sind zusammen mit dem Ausweis an der Kasse vorzulegen. Kinder bis zum Schuleintritt sind hiervon ausgenommen. Begleitpersonen, die sich lediglich im öffentlichen Raum (Wegenetz in den Parks) bewegen, benötigen keine Nachweise.
  • Die AGB sollten Sie bitte im Vorfeld auf unserer Homepage herunterladen und vor jedem Besuch im Klettergarten vorab ausfüllen und unterschrieben mitbringen! Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Kontaktdaten sowie der Zeitpunkt des Betretens/Verlassens des Hochseilgartens dokumentiert wird, um die Infektionskette nachvollziehen zu können.
  • Die Einweisung zur Handhabung der Kletterausrüstung und das Verhalten in unseren Parcours wird Ihnen in einem Schulungsvideo vermittelt. Dieses schauen Sie sich bitte im Vorfeld vor Ihrem Besuch bei uns an. Es ist Grundlage für ein sicheres und einwandfreies Klettern bei Tree2Tree. Im Übungsparcours werden Sie Gelerntes unter den Augen unserer Trainer gezielt umsetzen können!
  • Wir sind bestrebt Rettungen aus dem Parcours zu Ihrem und unserem Schutz zu minimieren. Hierfür achten Sie bitte im Schulungsvideo auf Tipps & Tricks, damit Rettungen möglichst vermieden werden können. Sollte es dennoch zu einer Rettung kommen, sind wir verpflichtet mit einem Mund-Nasenschutz zu arbeiten. Zur Rettung des Kletternden muss ein neuer Mund-Nasenschutz von uns zur Verfügung gestellt werden, damit gewährleistet ist, dass es zu keiner Infektion des Personals kommen kann. Dies wird mit 2,- Euro berechnet werden.
  • Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5m grundsätzlich sowie die aktuell gültigen Kontaktbeschränkungen und in allen Bereichen ein.
  • Im Parcours gilt nun die Sonderregelung: Es darf sich jeweils nur eine Person im Kletterelement und eine Person auf der Plattform aufhalten! Personen aus gleichem Haushalt dürfen maximal zu zweit auf einer Plattform stehen. Im Kletterelement gilt weiterhin gemäß den AGB: nur eine Person!
  • Bitte tragen Sie Ihren Mundschutz am Boden, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, wie z.B. beim Anziehen der Gurtsysteme oder in den Wartebereichen.
  • Bitte beachten Sie die Husten- und Niesetikette!
  • Verzichten Sie bitte auf unnötige Berührungen, wie z.B. Händeschütteln und häufiges ins Gesicht fassen etc.
  • Verzichten Sie bitte auf jeglichen Schmuck an Händen, Unterarmen, auf Ohrringe, Uhren, Halsketten etc.
  • Waschen Sie bitte Ihre Hände gründlich (30 Sekunden), am besten vor und nach dem Besuch im Hochseilgarten
  • Am Kiosk/Kassenhäuschen gekaufte oder mitgebrachte Getränke, Eis etc. müssen außerhalb der 50m Zone verzehrt werden
  • Bringen Sie bitte aus hygienischen Gründen Ihre eigenen persönlichen Kletterhandschuhe mit. Diese müssen durch eine aus Leder bestehende Handinnenfläche qualifiziert sein. Handschuhe in der passenden Größe sind auch an der Kasse käuflich zu erwerben.
  • Desinfektionsmöglichkeiten bieten wir Ihnen im Kassenbereich, im Anziehbereich der Gurtsysteme und in den Sanitäranlagen an.
  • Die Sanitärräume dürfen immer nur von einer Person besucht werden. Hier geben wir unter Dokumentation & Pfandabgabe den Schlüssel in Ihre treuen Hände.
  • Pausen- und Rastzeiten sind zwischen den Parcours wichtig. Befolgen Sie bitte auch hier den gültigen Mindestabstand zu anderen Kunden. Unser Areal ist weitläufig genug.
  • Mitgebrachte Wertgegenstände, Schmuck etc. können bzw. müssen im eigenen PKW oder Rucksack oder Tasche sicher zwischengelagert werden. Die Aufbewahrung fällt momentan in den Verantwortungsbereich des Kunden.

Saison 2021 ...

 

Wir arbeiten ohne vorherige Anmeldepflicht.

Gruppen ab 10 Personen, sollten aber wie immer bereits im Vorfeld

Ihre Anmeldung positionieren. Wir freuen uns auf euch! 

Catch the nature, euer tree2tree-Team

tree2tree sucht Dich für die Saison 2022

Aushilfskräfte ab 18 Jahre auf 450,-€ Basis, die unser Team in Oberhausen,Duisburg oder Dortmund tatkräftig unterstützen möchten gesucht!

Du bist sportlich, zeitlich flexibel, kommunikativ und verantwortungsbewusst, dann bewirb Dich bitte per Mail an info@tree2tree.de ab Februar 2022. Wir freuen uns auf Dich!

Corona Hinweise:

  • Mitzubringen sind: Mundschutz (nur im Kassenbereich erforderlich) & unterschriebene AGB & ggf. geeignete Handschuhe
  • Schaut euch bitte unser Schulungsvideo an
  • Es gelten die allgemeinen Schutzregeln gemäß der aktuellen Coronaschutzverordnung (Abstand, allg. Hygiene, Verzehr von Speisen und Getränken erst 50m von der Kasse,...)
  • Aktuell NICHT zu beachten: Zutritt nur für getestete, genesene oder geimpfte Kunden (gilt nicht für Vorschulkinder)

Handschuhpflicht !!!

Bringe Deine Handschuhe zum Klettern mit.

Welche geeignet sind findest Du hier.

Solltest Du keine besitzen, kannst Du diese auch vor Ort käuflich erwerben.
Leider sind derzeit nicht alle Größen auf dem Markt (und damit leider auch bei uns) verfügbar.

 

Zum Seitenanfang